Fassadenanstrich

Die Fassadenoberfläche ist die erste Angriffsfläche des Gebäudes. Sie wird nicht nur von Wind und Wetter (Regen, Sonne, Frost) beeinflusst, auch Mikroorganismen, Schadstoffen und Verschmutzungen belasten sie zusätzlich. Der Fassadenanstrich ist die erste Schicht, die gegen all diese Beeinflussungen ankämpft.

Im Laufe der Zeit kommt es, durch die Umwelteinflüsse, fast unweigerlich zu unansehnlichen Verfärbungen der Oberfläche und Rißbildungen in Putz und/oder Mauerwerk. Die möglichen, daraus resultierenden Folgeschäden durch den Eintritt von Wasser und Frost können erheblich sein.

Die häufigsten Probleme/Folgen sind:

  • Eine deutliche Verringerung der Wärmedämmfähigkeit der Fassade
  • In die Höhe schnellende Heizkosten
  • Teilweise Ablösungen des Putzes durch eingedrungenes bzw. gefrorenes Wasser
  • Bildung von Schimmel bzw. Stockflecken in den Innenräumen durch Wärmebrücken
  • Schädlingsbefall durch Rißbildungen an der Fassade


Rechtzeitige Maßnahmen an der Fassade verhindern teure Folgeschäden und sichern ferner den Werterhalt Ihrer Immobilie.

Schützen Sie Ihr Zuhause mit einem hochwertigen, fachgerecht aufgetragenem Anstrich und genießen Sie die positive Beeinflussung Ihres Wohnempfindens durch eine schöne Fassade.

Rufen Sie uns an